Pastell Lidschatten

Pastel-Pairing

Warum nur eine Farbe, wenn auch mehr geht? Absolut angesagt ist gerade, Lidschatten Nuancen in sommerlichen Pastelltönen miteinander zu kombinieren. Pastel-Pairing nennt sich das – aber was steckt dahinter? Wir zeigen euch mit zwei verschiedenen Looks, wie ihr die Farben am besten aufeinander abstimmt, und auf was ihr achten solltet. Mit leicht gebräunter Haut kommt das Pastell-Make-Up noch stärker zur Geltung, und deine Augen strahlen mit der Sonne um die Wette!

Lidschatten-Geheimnisse:

Der Pastel-Pairing Trend basiert auf Kontrasten. Es geht darum, Komplementärfarben aus dem Farbkreis miteinander zu kombinieren, um die natürliche Augenfarbe zu betonen. Aber welche Farben stehen eigentlich im Kontrast zueinander? Die Komplementärfarbe zu blau ist gelb, goldene Töne und Lila lassen sich gut mit grünlichen oder orange-gelblichen Farben verbinden. Genug erklärt, jetzt geht’s zu den Looks:

Grün & Lila

Schritt 1: Tragt den grünen Holographic Eyeshadow & Face Highlighter in 002 Minted Meteor mit einem Pinsel auf der Innenseite des beweglichen Lids bis zur Mitte hin auf.

Schritt 2: Verwendet nun den Holographic Eyeshadow & Face Highlighter in 001 Lunar Lilac und tragt das zarte Lila am äußeren Rand des Auges auf.

Schritt 3: Zeichnet mit dem Holographic Effect Eyeliner in 003 Purple Prism eine feine Linie oberhalb des Wimpernkranzes.

Tipp für den perfekten Wing: beginnt den Lidstrich vom inneren Augenwinkel bis zur Mitte zu zeichnen. Anschließend markiert ihr den Punkt, bis zu dem der Lidstrich gehen soll. Zieht nun die Linie von außen nach innen, bis sie in der Mitte auf den Punkt trifft.

Lila Gold Pastel Lidschatten

Lila & Gold

Schritt 1: Grundiert zunächst das gesamte Lid mit dem Holographic Eyeshadow & Face Highlighter in 004 Gilded Moon. Tipp:Durch das Anfeuchten des Lidschattens kreiert ihr einen intensivieren Holo-Effekt.

Schritt 2: Als nächstes verwendet ihr den Holographic Effect Eyeliner in 003 Pruple Prism. Tragt die dunkle Seite (Step 1) des Zauberstifts mit Hin- und Herbewegungen in der Augenfalte auf. Wiederholt den Schritt mit der andere Seite (Step 2). Tada – die Farbe verwandelt sich in ein umwerfendes Pastell Lila.

Schritt 3: Nutzt die helle Seite des Eyeliners zum Schluss noch um den Blick zu öffnen.

Pastel Lidschatten Kombination

Dieser Look lebt von Kontrasten. Es empfiehlt sich, das Make-Up mit einer matten Foundation zu kombinieren und den Fokus mit schönen, vollen Brauen noch mehr auf die Augen zu lenken.