80er Jahre Make-Up

Glam Rock 80's

80‘s Make-Up

Knallig, schrill und bunt – die 80er Jahre erfahren ein echtes Revival! Je auffälliger, desto besser. Genau das ist das Motto der Achtzigerjahre und gibt in Sachen Make-Up Trends aktuell den Ton an. Lass dich mit der neuen 80’s Revival Kollektion in diese Zeit zurückversetzen: ein echter Knaller für Augen, Lippen und Wangen! Wie das auffällige Trend Make-Up gelingt, erfahrt ihr hier Schritt für Schritt:

80s Make Up Eyeliner

1. Extravagant

Dick auftragen - der Eyeliner wird im 80’s Style breiter und kantiger getragen als gewohnt. Dazu einfach den Endless Stay Waterproof Gel Eyeliner in 005 Emerald Sparkle am oberen Wimpernrand ansetzen und den Lidstrich in einem scharfen Winkel nach außen ziehen.

80s Make Up Eyeliner

2. Knallig

Erst durch die Kombination mehrerer Farben bekommt das Augen Make-Up den gewünschten 80‘s Touch. Mit dem Double Effect Eyeshadow & Liner in 005 Blinking Pink werden Highlights im inneren Augenwinkel gesetzt sowie entlang des unteren Wimpernkranzes. Die pink leuchtenden Pigmente sorgen für einen frischen Blick.

80s Augen Make-Up

3. Intensiv

Um die Farbe richtig herausstechen zulassen, wird nun mit Kontrasten gearbeitet. Den schwarzen Eyeliner des Double Effect Eyeshadow & Liner auf der Wasserlinie auftragen, um den Effekt zu intensivieren.

Lila Lippenstift

4. Schrill

Jetzt wird es laut: mit knalligen Lippen verleiht ihr dem Look den extra Glam Rock Faktor. Wenn eine Farbe für die 80er steht, dann ist es Lila. Die Stay Satin Liquid Lip Colour in 004 Crazy verleiht den Lippen ein ausdrucksstarkes Satin Finish, das bis zu 8 Stunden hält.

Tipp: Zuerst vorsichtig die Konturen mit dem Applikator nachziehen. Anschließend die gesamte Fläche ausmalen.

Ready to rock the 80’s!

80s Make-Up Tutorial